Newsletter Januar 2017

Liebe Interessenten, liebe Unterstützer,

ein durchwachsener Januar hat sich dem Ende geneigt. Er war etwas weniger erfolgreich als wir uns das erhofft hatten, aber nichtsdestotrotz sind wir einige Schritte weiter nach vorne gegangen:

1. Projektplan

Wir haben uns nun einen verbindlichen Zeitplan für die zweite Kampagne gegeben. Er ist realistisch, weist einige Meilensteine auf an denen wir uns orientieren können und er motiviert uns stetig, kontinuierliche kleine Schritte zu unternehmen. Bis Anfang Mai wollen wir mit unseren Designs fertig sein, den Mai / Juni werden wir dazu verwenden die KS Kampagne auszugestalten und im Juni/Juli wird unsere zweite Kampagne auf Kickstarter erscheinen. Um den Zeitplan einzuhalten haben wir den Designplan noch einmal überarbeitet und bei der Suche nach Produktionspartnern noch einmal auf die Tube gedrückt.

2. Designplan

Wir wollen Dir nur die Veränderungen in den drei, im letzten Newsletter vorgestellten Gruppen, berichten – diesmal haben wir uns mit der Neu-Entwicklung mehr beschäftigt, als mit der Finalisierung der Produkte:
A) Fertige & getestete Designs: Neben den 7 fertigen Inserts vom letzten Mal ist nur „Scythe“ dazugestoßen. Damit stehen wir bei 8.
B) Designs in der Entwicklung: Aus den 4 Designs in der Entwicklung ist 1 zu den Fertigen aufgestiegen. „Terra Mystica“ und „Die Zwerge inkl. Saga Erweiterung“ warten nur auf ihren Laser- und Bauvorgang, den wir hoffentlich diese Woche abschließen. Damit sind wir zuversichtlich Gruppe „A“ auf 10 fertige Designs anwachsen zu lassen. Das „Agricola: Kennerspiel“ steht jetzt vor dem Einbau der Erweiterung, „Stone Age + Erweiterung“ sowie „Winter der Toten: Die Lange Nacht“ warten nur auf ihre Optimierung. Hier werden wir hoffentlich zügig aufholen. Damit sollten dann 3 Designs in der Sektion verbleiben.
C) Spiele in der Pipeline: Aufbauend auf der Ankündigung im letzten Newsletter haben wir hier noch einmal unsere Liste geschärft, damit wir unseren Zeitplan auch einhalten können: „7 Wonders + Erweiterungen“, „Die Legenden von Andor: Die Reise in den Norden“, „Die Legenden von Andor: Die letzte Hoffnung“ werden wir bald angehen, ebenso wie „Maus & Mystik: Geschichten aus dem Dunkelwald“, „Descent: Nebel von Bilehall inkl. Hauptmänner“ und hoffentlich „Blood Rage“. „Zombicide: Black Plague / Wulfsburg“, „Schwungfedern“, „Mage Knight: Die verschollene Legion“ und „7 Wonders: Duell“ wollen wir dagegen zurückstellen. Wenn alles reibungslos läuft, hat vielleicht auch Zombicide noch eine Chance mit auf die Liste zu kommen – ansonsten heben wir uns diese Spiele für die nächste Designrunde auf.

3. Produktion

Nun, wir haben lange über dieses Thema nachgedacht. Wahrscheinlich hat uns das auch am meisten Kraft gekostet, denn alles steht und fällt mit der Produktion. Unsere fehlende Sprach- und Kulturkompetenz sowie die geographische Distanz zu unserem möglichen chinesischen Partner haben eine Kooperationsvereinbarung nicht unbedingt beflügelt. Neben dem chinesischen Partner haben wir uns natürlich auch mit dem weiteren Erwerb von größeren Laser-Cuttern beschäftigt. Leider fehlt uns hierzu ein Gewerbeobjekt in Berlin und ihr glaubt nicht, was die Makler zur Anmietung aktuell ausrufen. Nun haben wir weiter im ost-europäischen Raum gesucht und sind auf zwei sehr kompetente, polnische Unternehmen gestoßen. Wir haben Preise erhalten, die zwar über den chinesischen liegen, aber unter Berücksichtigung eines möglichen Ausfalls und den Versandkosten für kleinere Nachbestellungen sind die polnischen Produzenten sogar billiger. Zudem können wir die Produktion von Berlin aus gut überwachen und das Unternehmen besuchen sowie eine Qualitätskontrolle vor Ort durchführen. Wir sind nun zuversichtlich, dass unsere Produktion funktionieren wird, lassen uns aber aktuell drei Prototypen zur Qualitäts- und Materialkontrolle fertigen. Geheimhaltungsvereinbarungen sind unterzeichnet und so hoffen wir sogar durch zwei Partner einen möglichen Ausfall absichern zu können.

Abschließend möchten wir noch kurz darauf verweisen, dass unsere wenigen Facebook- oder Webblogeinträge mit unserem Designfokus zu begründen sind. Wir werden, sobald wir die Designrunde beendet haben und die Kickstarter-Seite vorbereiten, alle unsere Produkte wieder über Facebook vorstellen.

Euch einen guten Spiele-Monat, wir designen dann mal weiter.

Beste Grüße Falko & Marc

Dear readers,

An intermingled January has come to its end. This month was less successful than expected, but we did go some steps further:

1. Project plan

We now have formulated a binding schedule for our second Kickstarter campaign. It is realistic, some milestones are included that we can use to orient ourselves and it motivates us to constantly undertake small steps. Until the beginning of May we want our designs to be finished, May / June we will use to design the campaign website, and in June / July our second campaign will appear on Kickstarter. In order to keep the schedule, we have restructured the design plan once more and speeded up the search for production partners.

2. Design plan

We just want to tell you about the changes in the three groups presented in the last newsletter – this time we have dealt more with the development of new designs than with their finalization:
A) Finalized & tested designs: In addition to the 7 inserts finished in December, only „Scythe“ has been added in this group. We are having 8 finalized designs now.
B) Designs in development: Out of the 4 designs in development in December, 1 has been placed in group “A”. „Terra Mystica“ and „The Dwarfs incl. Saga expansion“ are now waiting for their laser and building process only, which we hope to finalize at the end of next week. Thus, we are confident to increase the inserts in group „a“ to 10 designs. The „Agricola: Revised Edition“ design has been done but now the expansion needs to be included as the last step, „Stone Age + Expansion“ and „Winter of the Dead: The Long Night“ are waiting for their optimization. Here we hopefully catch up quickly. Then 3 designs should remain in the section.
C) Games in the pipeline: Building on the announcement in the last newsletter, we have sharpened our list so that we can be in line with our schedule: „7 Wonders + Expansion“, „The Legends of Andor: The Journey to the North“, „The Legends of Andor: The Last Hope“, and „Mice & Mystics: Downwood Tales“, „Descent: Fog of Bilehall including the main men“ and hopefully „Blood Rage“. „Zombicide: Black Plague / Wulfsburg“, „Tail Feathers“, „7 Wonders: Duel“ and “Mage Knight: The Lost Legion“ we want to push back. If everything runs smoothly, Zombicide may also have a chance to come up with the list – otherwise we’ll include these games in the next design session.

3. Production

Well, we have been thinking about this issue for a long time. Probably this has cost most of our time, because everything stands and falls with the production. Our lack of language skills and intercultural competence as well as the geographical distance to our possible Chinese partner have not acted as supporting arguments for an agreement to cooperate. In addition to the Chinese partner, we have also dealt with the further acquisition of larger laser cutters. Unfortunately, we do not own a commercial property in Berlin and you do not believe what the brokers are currently calling for rent. But, we have extended our research in the Eastern European region and have encountered two very competent companies in Poland. We have received prices that are higher than Chinese ones, but considering a possible default and shipping costs for minor reorders, the Polish producers are slightly cheaper. In addition, we can monitor the production from Berlin and visit the company as well as carry out quality control on the spot. We are now confident that our production will work, but nevertheless we will check the quality of production and material by ordering three prototypes. Confidential agreements are signed with both so that we hope having secured a possible default of one of them.

Finally, we would like to make a brief reference to the reason for our few Facebook or web-blog entries: it just lies in our design focus. We will present all our products again via Facebook, as soon as we have finished the design round and prepare the Kickstarter page.

We wish you a good and joyful month with board games, we will go back to design.

Best regards Falko & Marc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.